Anmeldung

Um sich für ein Ausbildungsangebot anzumelden, klicken Sie auf das gewünschte Angebot.

Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze (Nr.: 151-02-19)

Schwimmhalle

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
- Jugendliche ab 12 Jahren bis ins hohe Alter , Lehrer und Erzieher , Studenten , angehende Rettungsschwimmer für den Wasserrettungsdienst
Voraussetzungen
  • Überweisung der Kursgebühr bis zum 13.08.2018 Betreff Vorname Nachname + Bronze 02/19 Kontoverbindung: Berliner Volksbank IBAN: DE55 1009 0000 3866 0750 84 BIC: BEVODEBBXXXes werden ca.10 Abende (Donnerstag von 18:45 - 20 Uhr) sowie ein Theorietermin statt finden
  • Mindestalter 12 Jahre zum Ende der Veranstaltung
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmern
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selberstklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
  • Anerkennung der Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen nebst Ausführungsbestimmungen
  • schwimmerische Fähigkeiten Bitte die Unterlagen Merkblatt_Gesundheitszustand und DRSA_Beitrittserklärung ausdrucken und am ersten Ausbildungstag mit in die Halle bringen. Überweisung der Kursgebühr bis zum 24.04.2018 Betreff Vorname Nachname + Bronze 01/18 Kontoverbindung: Berliner Volksbank IBAN: DE55 1009 0000 3866 0750 84 BIC: BEVODEBBXXX es werden ca.10 Abende (Donnerstag von 18:45 - 20 Uhr) sowie ein Theorietermin statt finden
Ziele
an max. 10 Abenden + 1 Theorietermin am Sa das DRSA Bronze erreichen.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 151 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
Veranstalter
DLRG Wedding-Prenzlauer Berg
Fachbereich
Rettungsschwimmen
Veranstaltungsort
Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg
Leitung
Stefan Kempa und Axel Glischinski
Referent(en)
Team Rettungsschwimmen Wedding - Prenzlauer Berg
Termin(e)
9 Termin(e) insgesamt
  • Do, 15.08.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 22.08.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 29.08.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 05.09.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 12.09.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 19.09.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 26.09.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 10.10.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
  • Do, 17.10.19 19:00 - 20:00 (Berlin-Prenzlauer Berg Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3: Thomas-Mann-Schwimmhalle, Thomas-Mann-Str. 3, 10409 Berlin-Prenzlauer Berg)
Teilnehmerzahl
Min: 5, Max: 10
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 90,00 Euro - Erwachsene (Versicherung, Beitrag, Gebühr)
  • 20,00 Euro - DLRG Mitglieder WD-Pb
  • 80,00 Euro - Jugendliche (Versicherung, Beitrag, Gebühr)
Sonstiges
Prüfungen: 200 m Schwimmen in höchstens 10 Minuten, davon 100 m in Bauchlage und 100 m in Rückenlage mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit, 100 m Kleiderschwimmen in höchstens 4 Minuten, anschließend im Wasser entkleiden, 3 verschiedene Sprünge aus etwa 1 m Höhe (z.B. Kopfsprung, Paketsprung, Startsprung), 15 m Streckentauchen, zweimal Tieftauchen von der Wasseroberfläche, einmal kopfwärts und einmal fußwärts, innerhalb von 3 Minuten mit zweimaligem Heraufholen eines 5-kg-Tauchringes oder eines gleichartigen Gegenstandes (Wassertiefe zwischen 2 und 3 m), 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen, Fertigkeiten zur Vermeidung von Umklammerungen sowie zur Befreiung aus Halsumklammerung von hinten und Halswürgegriff von hinten, 50 m Schleppen mit Kopf- oder Achselschleppgriff und dem Standard-Fesselschleppgriff, Kombinierte Übung, die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist: 20 m Anschwimmen in Bauchlage, hierbei etwa auf halber Strecke Abtauchen in 2-3 m Tiefe und Heraufholen eines 5-kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen und das Anschwimmen fortsetzen, 20 m Schleppen eines Partners, Demonstration des Anlandbringens, Vorführung von Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW), Atmung und Blutkreislauf Gefahren am und im Wasser Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und Fremdrettung) Vermeidung von Umklammerungen Hilfe bei Verletzungen und Ertrinkungsunfällen, Hitze- und Kälteschäden Aufgaben der DLRG,
Mitzubringen sind
ür die Schwimmhalle:
- Badelatschen
- Badeanzug / Badehose
- T-Shirt für die Theorie in der Halle
- für die Umkleidekabine 1 € Stück bei den Damen und 1€ bzw 2€ bei den Herren.
Meldeschluss
So, 11.08.2019


Wartelisten

1. Schwimmen

Sollte die richtige Schwimmgruppe für Sie bzw. Ihr Kind nicht dabei sein, können Sie sich in eine unserer folgenden Wartelisten eintragen:

  • Anfängerschwimmen (Wassergewöhnung/-bewältigung, Seepferdchen)
  • Jugendschwimmen (Silber, Gold)
  • Junior Retter
  • Erwachsenenschwimmen
  • Rettungssport.

Schreiben Sie uns hierfür einfach eine E-Mail an schwimmen@wd-pb.dlrg.de
Sobald neue Kurse geplant sind, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Hinweis zum Anfängerschwimmen:
Jedes Kind erlernt in seinem Tempo das Schwimmen, so dass es keine festgelegte Anzahl an Kursstunden gibt. Dies erschwert uns die Aussage, wie lange Ihr Kind auf einen Platz in einer unserer Anfängerschwimmgruppen warten muss. Bitte rechnen Sie derzeit mit mindestens zwei Jahren.
Da wir Kinder ab Vollendung des 6. Lebensjahres aufnehmen, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kind rechtzeitig zum Anfängerschwimmen anzumelden - je früher, desto besser ... am besten bereits im Alter von 3-4 Jahren.

Hinweis zum Jugendschwimmen:
Die Warteliste zum DJSA Bronze ist bis auf Weiteres geschlossen, d.h. wir nehmen hierfür keine neuen Teilnehmer*innen mehr auf. Die Wartezeit für DJSA Silber und Gold beträgt aktuell bis zu zwei Jahre.

2. Rettungsschwimmen

Sie interessieren sich für einen unserer Rettungsschwimmkurse oder haben Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an rettungsschwimmen@wd-pb.dlrg.de